Ratenzahlung möglich

Gewährleistung

Inhalt drucken



1. Vorbehaltlich der nachstehenden Regelungen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

2. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist bei gebrauchter Ware abweichend von der gesetzlichen Regelung ein Jahr. Ferner gelten die Regelungen unter Zif. 4.

3. Ist der Kunde Unternehmer, beträgt die Gewährleistungsfrist abweichend von der gesetzlichen Regelung bei neuer Ware ein Jahr, bei gebrauchter Ware sechs Monate. Die Verkürzung bezieht sich nicht auf die Rechte des Unternehmers aus den §§ 478, 479 BGB. Ferner gelten die Regelungen unter Zif. 4.

4. Die Verkürzung der Gewährleistungsfristen nach Zif. 2. und 3. gilt nicht bei einer Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung unsererseits oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei sonstigen Schäden gilt die Verkürzung dann nicht, wenn diese auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung unsererseits oder einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Unbeschadet dessen haften wir nach dem Produkthaftungsgesetz.




%  BEST - PREIS - ARTIKEL  %

Bei einer Vielzahl unserer Artikel - diese sind mit dem entsprechenden Button gekennzeichnet - bieten wir Ihnen in unserem Online-Shop die Möglichkeit,
unseren absoluten %Best-Preis% anzufragen.

Legen Sie dafür Ihren Wunschartikel in den Warenkorb und mit dem Button "%Best-Preis-Anfrage%" erhalten Sie das gewünschte Angebot nach einer
kurzen Bearbeitungszeit gesondert per E-Mail.

Ihr Fliesenoutlet.com Team